W Fremdsprachen und Profile

Telefon: 03415861990

Zweite Fremdsprache ab Klassenstufe 6

Im Halbjahr der 5. Klasse wählen Sie mit Ihrem Kind die zweite Fremdsprache, die Ihr Kind erlernen soll. An der Leibnizschule werden Russisch und Französisch angeboten. Für beide Fremdsprachen gibt es jeweils eine Partnerschule in Tver bzw. Cognac. Außerdem werden auch außerunterrichtlich Aktivitäten wie Kinobesuche und verschiedene Wettbewerbe angeboten, um auch ganz praktische Erfahrungen zu sammeln. Einen Anspruch auf Ihre favorisierte Sprache haben Sie zwar nicht, aber bisher musste nur ganz selten das Los über Vergabe einzelner Plätze entscheiden.

Profilunterricht in den Klassenstufen 8-10

Die Leibnizschule bietet als schulspezifisches Profil das naturwissenschaftliche Profil (kurz Nawi) oder die Wahl einer dritten Fremdsprache, an unserer Einrichtung ist das Spanisch, an.
Die Entscheidung hierfür treffen Sie mit Ihrem Kind spätestens zu Beginn des 2. Halbjahres in Klassenstufe 7.

Der gewohnte Klassenverband bleibt auch in den Klassenstufen 8-10 erhalten. 
Nur im naturwissenschaftlichen Profilunterricht (3 bzw. 2 Wochenstunden) bzw. in Fach Spanisch werden Gruppen gebildet. Diese können - je nach schulorganisatorischer Situation - auch klassenübergreifend sein. Der Unterricht bleibt im Stundenplan integriert.

Es würde uns freuen, wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und wir Sie spätestens am Abend der Offenen Tür im Januar in unserer Schule begrüßen dürfen.

 

Projekte und Mitgliedschaften der Leibnizschule